Belgisches Staatsarchiv

Hüter unserer kollektiven Erinnerung

FR | NL | DE | EN
Menu

Alle Neuigkeiten im Staatsarchiv in Namur

Texte petit  Texte normal  Texte grand
Ergebnisse sortieren
Nach Kategorie:
Nach Dienststelle:
Sommeröffnungszeiten

Im Juli und August bleiben die Lesesäle des Staatsarchivs geöffnet! Die Lesesäle werden allerdings zwischen 12.00 und 13.00 Uhr schließen, außer beim CegeSoma. Der Lesesaal des CegeSoma wird an allen Freitagen geschlossen sein. Der Lesesaal des Generalstaatsarchivs in Brüssel wird ab 9.00 Uhr anstatt ab 8.30 Uhr geöffnet sein, jeweils von Dienstag bis Freitag. Die üblichen Öffnungszeiten gelten wieder ab 1. September 2017.

25/04/2017 - Veröffentlichungen - Namur
Neu erschienen! Monatsübersicht der neuen Veröffentlichungen

Zehn Jahre nach der Verteidigung seiner Doktorarbeit in Geschichte hat Emmanuel Bodart, Dienstleiter des Staatsarchivs in Namur, diese nun veröffentlicht. Seine Studie über den Werdegang der Stadt Namur und der Menschen, die dort leben, vom 13. bis 16. Jahrhundert bietet bislang unbekannte Erkenntnisse über diese wenig erforschte Zeit dank eingehender Nachforschungen in Dokumenten, Zeitzeugnissen und archäologischen Quellen. Bestimmte geschichtliche Aspekte sind im laufe der Zeit erhalten geblieben und sind noch heute in Namur zu sehen. Die Publikation ist beim Staatsarchiv in Namur zum Kauf erhältlich.

Seite teilen:
www.belspo.be www.belgium.be e-Procurement