Belgisches Staatsarchiv

Hüter unserer kollektiven Erinnerung

FR | NL | DE | EN
Menu

Der Shop des Generalstaatsarchivs

Texte petit  Texte normal  Texte grand

Das belgische Staatsarchiv veröffentlicht jedes Jahr über Hundert Werke, um ihnen die Nachforschungen in unseren Archiven zu vereinfachen: Archivführer, Inventare, Studien über Geschichte und Archivwissenschaften, usw.

Im Shop des Generalstaatsarchivs finden Sie alle verfügbaren Publikationen der Einrichtung sowie Siegelabgüsse, Postkarten, Poster, usw.

Die Veröffentlichungen, die sich auf ein bestimmtes Staatsarchiv in den Provinzen beziehen, sind zudem im Lesesaal dieses Staatsarchivs erwerblich.

Falls Sie sich nicht persönlich zu einer Staatsarchivdienststelle begeben können, haben Sie die Möglichkeit, die gewünschten Publikationen zu bestellen und praktische Auskünfte anzufragen: per E-Mail an publicat@arch.be oder per Telefon unter 02 548 38 16 oder 02 513 76 80.

Eine Reihe von Veröffentlichungen ist zudem kostenlos auf unser Website und in unseren Lesesälen verfügbar.

Auch säurefreie Archivkartons und -mappen können Sie bei uns bestellen, um ihr Schriftgut darin sicher aufzubewahren. Kontaktieren Sie hierzu den Materialdienst des Generalstaatsarchivs unter der Rufnummer 02 548 38 14 oder per E-Mail an economat@arch.be

Shop des Generalstaatsarchivs

Rue de Ruysbroeck, 2-6 - 1000 Brüssel

Geöffnet von Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr.

publicat@arch.be

Tel.: 02 548 38 16 oder 02 513 76 80.

Der Webshop

Im Webshop finden Sie die Liste aller vom Staatsarchiv veröffentlichten Publikationen. Eine Reihe von Inventaren des Staatsarchivs können kostenlos auf der Website heruntergeladen werden. Meist handelt es sich um unlängst erschienenen Inventare.

Klicken Sie im Webshop auf „Veröffentlichungen“. Suchen Sie anschließend die gewünschte Publikation anhand der Veröffentlichungsnummer (falls Sie beispielsweise die Veröffentlichung Nr. 5363 einsehen möchten, geben Sie die Nummern 5362 und 5364 ein), des Titels oder des Namens des Autors. Nachdem Sie ihre Suche ausgeführt haben, müssen Sie ihre E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten anschließend eine E-Mail mit dem Link zum gewünschten Inventar im PDF-Format.

Der eBook-Shop

Seit August 2014 veröffentlicht das Staatsarchiv bestimmte Werk in digitalem Format via den eBook‑Shop. Das Angebot an eBooks wird stetig erweitert. Die digitalen Werke können direkt zu demokratischen Preisen heruntergeladen werden. Weitere Informationen zum eBook-Shop finden Sie in der Rubrik Online-Quellen.

Seite teilen:
www.belspo.be www.belgium.be e-Procurement