Belgisches Staatsarchiv

Hüter unserer kollektiven Erinnerung

FR | NL | DE | EN
Menu

Alle Neuigkeiten

Texte petit  Texte normal  Texte grand
Ergebnisse sortieren
Nach Kategorie:
Nach Dienststelle:
Tage der offenen Tür beim Staatsarchiv in Lüttich

Am Wochenende vom 3., 4. und 5. Juni 2017 öffnet das Staatsarchiv in Lüttich (Liège) ausnahmsweise seine Pforten für die breite Öffentlichkeit. Ob Sie sich für Lokalgeschichte oder Ahnenforschung interessieren, oder ob Sie die Neugier zu uns führt, können Sie an diesen Tagen einen spannenden Blick hinter die Kulissen unserer Einrichtung werfen. Drei Konferenzen und die Messe für Geschichte und Ahnenfoschung in der Provinz Lüttich finden ebenfalls vor Ort statt. Eintritt und Parking frei!

Mitteilung an die besucher und partner des Staatsarchivs

Das Staatsarchiv ist sich seiner wichtigen Funktion als Zugangsstelle zu Informationen und Archivdokumenten bewusst. Seit vielen Jahren ist unsere Einrichtung bestrebt, ihren Nutzern Dienstleistungen von bester Qualität zu erbringen. In den kommenden Monaten wird das Staatsarchiv allerdings aufgrund von verringerten Haushalts- und Personalmitteln aber auch bedingt durch sich ändernde Bedürfnisse seitens unserer Nutzer notgedrungen seinen Dienst an der Öffentlichkeit anpassen müssen. Diese Neuausrichtung wird in den nächsten Wochen stattfinden. Verschiedene Optionen stehen zur Wahl; sicher ist jedoch, dass es Auswirkungen auf die Öffnungszeiten der Lesesäle geben wird. Wir werden Sie alsbald möglich über eventuelle Entscheidungen in dieser Hinsicht in Kenntnis setzen.

Seite teilen:
www.belspo.be www.belgium.be e-Procurement